Spam-SMS zur Paket-Verfolgung

Aktuell sind vermehrt Spam-SMS im Umlauf, die einen Link zur Paket-Verfolgung beinhalten.
Statt den Standort des Päckchens zu sehen wird jedoch eine Schadsoftware/App auf dem Smartphone installiert.

Klicken Sie auf keinen Fall auf Links, die Ihnen von unbekannten Absendern und unerwartet zugestellt werden – bitte die SMS direkt löschen!

Aktuelle SMS-Beispiele:
“Ihr Paket wurde verschickt. Bitte überprüfen und akzeptieren Sie es. http://v…..jxgt.duckdns.org“
“Ihr Paket (4711xy) wurde im Verteilerzentrum angehalten. Verfolgen Sie ihre Sendung hier: https://genesis.mu/…..)”

Wenn Sie bereits geklickt und die Schadsoftware/App installiert wurde:

  • Schalten Sie Ihr Smartphone in den Flugmodus.
  • Setzen Sie ihr Handy bitte umgehend – und ohne vorheriges Backup (ausgenommen Bilder und Kontakte)  – auf die Werkseinstellung zurück.
  • Starten Sie Ihr Handy und schauen Sie, welche Apps zuletzt/nicht bewusst von Ihnen installiert wurden. Diese Apps können Sie dann entfernen und das Smartphone neu starten.
  • Richten Sie, wenn nicht bereits geschehen, die Drittanbietersperre ein, um die Nutzung kostenpflichtiger Dienste zu unterbinden (Anleitung).
  • Erstatten Sie Anzeige bei Ihrer örtlichen Polizeidienststelle. Bringen Sie dazu das Smartphone, Ggf. Screenshots (Abfotografieren mit einem anderen Smartphone), Kostennachweise usw. mit.

https://www.telekom.de/hilfe/aktuelle-meldung/2021-04-08-spam-sms-paketverfolgung

Quellenangabe: Dieser Beitrag stammt von der Deutschen Telekom AG / 08.04.2021

Kommentare sind geschlossen.